decker head

Herzlich willkommen an St. Michael

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Gäste,
über 360 Jahre reicht die Tradition der Michaelsschulen zurück: Seit 1658 boten die Augustiner Chorfrauen ein allseits anerkanntes, profiliertes Erziehungs- und Bildungskonzept für die Töchter der Paderborner Familien – Unterricht immer auf der Höhe der Zeit. „Innovativ von alters her“ ist über die Jahre Wahlspruch von Kloster und Schulen St. Michael geblieben. Nach wie vor ist unsere Stundentaktung eine Besonderheit: Nicht 45 Minuten, sondern 67,5 Minuten dauert eine Unterrichtsstunde.

Unsere Hauptziele, Verringerung des Nachmittagsunterrichts (kein Nachmittagsunterricht in den Klassen 5 bis 7, nur ein Schulnachmittag in den Klassen 8 bis 10), mehr Ruhe im Schulalltag, bessere Bedingungen für selbstständiges Lernen und kooperative Lernformen, haben wir damit erreicht. Diese Stundentaktung, die wir als erstes und bislang einziges Paderborner Gymnasium praktizieren, ist nur möglich in Kooperation mit unserer Realschule und dank des Engagements eines motivierten und aufgeschlossenen Kollegiums. Mit dem Schulträgerwechsel von den Augustiner Chorfrauen zum Erzbistum Paderborn im Jahr 2012 verband sich die Entscheidung, unsere Schulen auch für Jungen zu öffnen. Dieses geschieht seitdem in der besonderen Form getrennter Klassen für Jungen und Mädchen in der Sekundarstufe I, die dann im Kurssystem der gymnasialen Oberstufe koedukativ unterrichtet werden. Mit diesem für Paderborn und Umgebung einzigartigen Angebot unterscheiden wir uns auch weiterhin – und hier sogar besonders augenfällig – von den anderen Paderborner Gymnasien. Schritt für Schritt erfolgen dank des großen Engagements des Erzbistums Paderborn seit Jahren die Renovierungen und Erweiterungen unserer Schulgebäude und unseres Schulgeländes zwischen Michaelsstraße und Paderquellgebiet im Herzen der Stadt Paderborn. Durch enorme Investitionen des Schulträgers in die Infrastruktur erfüllt unsere Schule bestens die Voraussetzungen für das Lernen im digitalen Wandel. Ab der Klasse 7 verfügen alle Schülerinnen und Schüler über in der Regel elternfinanzierte digitale Endgeräte.
Inzwischen wurde nicht nur die neue Grundschule St. Michael gebaut und gegründet, sondern auch eine neue Sporthalle mit einem wunderschönen Dachschulhof und das äußerst attraktive Musikforum konnten eingeweiht werden. Dieses Gebäude wird seitdem tagtäglich nicht nur durch die Schülerinnen und Schüler im Musikunterricht mit Klang und Melodie erfüllt, sondern auch durch die Musikerinnen und Musiker der Dommusik Paderborn sowie der städtischen Musikschule. Mit beiden verbindet die Michaelsschulen eine intensive und äußerst gewinnbringende Kooperation. Regelmäßige hochkarätige Konzerte, Aufführungen und Veranstaltungen zeugen davon. Auf den Seiten der Homepage können Sie sich vom vielfältigen Angebot unseres Gymnasiums und von dem bunten Schulleben, das sich auf der gesicherten Basis des „Leitbilds katholischer Schulen“ entfalten kann, überzeugen.

Termine

17 Juni
Schülerbetriebspraktikum Jg. 9
Datum 17.06.2024 - 28.06.2024
17 Juni
Sozialpraktikum EF
17.06.2024 - 28.06.2024
24 Juni
Kennenlernnachmittag
24.06.2024 15:15 - 16:15
25 Juni
"Tag für Afrika"
25.06.2024