dummy

Was gibt es Erfüllenderes, als einem Menschen in Not zu helfen? Die Schulsanitäter/innen des Michaelsgymnasiums übernehmen Verantwortung, indem sie sich für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler engagieren. 

Zukünftig soll jährlich in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. eine erweiterte Erste-Hilfe-Ausbildung erfolgen. Nach absolvierter Ausbildung können unsere „Schulsanis“ ihren Bereitschaftsdienst antreten und in schulalltäglichen Notfallsituationen die körperliche und psychische Betreuung verletzter Schülerinnen und Schüler übernehmen. 

Im Rahmen der begleitenden Arbeitsgemeinschaft lernen die Schulsanitäter*innen auch rechtliche Verpflichtungen und Einschränkungen sowie den rechtlichen Schutz eines Ersthelfers kennen. Zudem werden sie im Rahmen der AG fortlaufend geschult und festigen ihr Wissen, indem Einsätze nachbesprochen, Rollenspiele durchgeführt, richtige Handlungsweisen besprochen und (Wund-) Versorgung geübt werden. 

In Notfällen sind die Schulsanitäter/innen über das Sekretariat erreichbar. Sie werden von dort per App über ihre Einsätze informiert und unterstützen unsere Lehrerinnen, Lehrer und Sekretärinnen bei der Versorgung kleinerer und größerer Verletzungen sowie der Betreuung verunfallter Schülerinnenund Schüler. 

Der Schulsanitätsdienst wird von Herrn Möhring (moehring@michaelsschule.de) betreut und trifft sich derzeit donnerstags um 13 Uhr in Raum C 202. Hier ist jede Schülerin und jeder Schüler ab der achten Klasse willkommen – und darf natürlich auch ohne Erste-Hilfe-Ausbildung an der AG teilnehmen.

(01/2022)

 

 

 

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung