Kerzen für die Domwallfahrt der 6. Klassen

"Zu den Quellen" - Domwallfahrt am Ende eines ereignisreichen Schuljahres

Wallfahrtskerze 2 Kopie

Wallfahrtskerzen für die Domwallfahrt 2018

In einem Projekt in der Übermittagsbetreuung entstanden kurz vor der Domwallfahrt der 6. Klassen der bischöflichen Schulen im Erzbistum Paderborn zwei schöne Wallfahrtskerzen. Unter Anleitung von Anna Grawe, Leiterin der Betreuung, gestalteten Schülerinnen gemeinsam die beiden Kerzen für die Realschule und das Gymnasium. Auf ihnen zu sehen ist der Pfau, der auch Sinnbild für den Hl. Liborius, Patron unseres Erzistums ist und das Wort „Frieden“. Beides sind schöne Symbole für die traditionelle Wallfahrt der 6. Klassen, die sie jährlich kurz vor den Sommerferien in ihre Bischofskirche führt, in der sie dann unter anderem auch gemeinsam für den Frieden beten werden. „Zu den Quellen“ lautet das Thema der diesjährigen Wallfahrt, an der am 11. Juli 1500 Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die sich zunächst am Heinz-Nixdorf-Forum treffen, um dann mit ihren unterschiedlichen Fahnen an der Pader entlang zum Schulhof der Schulen St. Michael pilgern, um dort vom Erzbischof Hans Josef Becker persönlich begrüßt zu werden.

 

 

Gemeinsam geht es dann weiter in den Dom, wo er einen Gottesdienst mit ihnen feiern wird. In diesem tragen dann Schülerinnen und Schülern aller bischöflichen Schulen die jeweiligen Wallfahrtskerzen nach vorn zum Altar, um diese dort dem Erzbischof persönlich zu übergeben.  So brennt im Dom für jede Schule und die Anliegen der Schulgemeinde eine eigene Kerze. Ebenso beantwortet der Erzbischof in seiner Ansprache konkrete Fragen, die die SchülerInnen zuvor auf Postkarten schreiben konnten.  Nach dem Gottesdienst geht es wieder zurück zum Heinz-Nixdorf-Forum, wo ein buntes Freizeitprogramm auf alle wartet. Aus den Schulen St. Michael nehmen insgesamt sechs 6. Klassen und ihrer Lehrer/innen, sowie die beiden Schulseelsorger an der Domwallfahrt teil. Sie haben sich in der Zeit vor der Wallfahrt mit einer kleinen Unterrichtsreihe, die die Schulseelsorge zusammen mit einigen Lehrerinnen entwickelt hat, auf diesen besonderen Tag vorbereitet. Wir wünschen ihnen sehr viel Freude und alles Gute auf ihrem gemeinsamen Pilgerweg! 

Text/ Foto: B. Schmidt (Schulseelsorgerin)